ho - a retired blog
 


Wofür steht dieses Logo? "Kauf mich nicht".

Vor wenigen Tagen die erste kopiergeschützte CD gekauft: International Pony. Nicht wissentlich, Amazon hatte keinen entsprechenden Hinweis beim Bestellvorgang.

"Streng genommen entsprechen viele kopiergeschützte Audio-CDs nicht mehr dem Red-Book-Standard von Philips und Sony und dürften kein Compact-Disc-Logo verwenden. Daran halten sich allerdings nicht alle Hersteller. Grundsätzlich wäre also ein einheitliches Logo, das dem Käufer die beschränkte Benutzbarkeit dieser Audio-CDs deutlich macht, zu begrüßen. Laut IFPI soll das Logo jedoch keinesfalls verbindlich vorgeschrieben sein, sondern es soll den Plattenfirmen frei stehen, ob sie das Logo auf die CD-Hüllen aufdrucken oder -kleben." (mehr bei heise)

Der Ärger geht nun auch bei DVDs los: man sagt, die neue Asterix-DVD (bitte nicht fragen, welche, meine letzte Asterix-Bekanntschaft liegt Jahrzehnte zurück) ist unter OSX nicht abspielbar. Sorry, aber das wird mir langsam zuviel. Für viele Menschen ist der Computer gleichzeitig die Hifi-Anlage - und wer beides hat, will vielleicht seine CDs auf einen iPod überspielen. Oder DVDs am Laptop ansehen. Genau dafür wurden diese Geräte geschaffen, liebe Industrie.

Ich kann nur hoffen, dass obiges Logo brav auf Hüllen geklebt wird, und auch Amazon&co einen entsprechende Hinweis anzeigen. Dann weiss ich wenigstens, was ich in Zukunft nicht kaufen, sondern napstern soll. Auch wenn ich viel lieber 'echte' CDs mit schön produziertem Booklet im Regal stehen habe.


 

 
online for 6037 Days
last updated: 09.12.02 12:12
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
... home
... topics
... galleries
... antville home
Calendar
Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Februar
Recently Modified
Watchlist
Oh yes

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher